Transkriptionen

Otten Kunstraum

Hohenems, 2013

Ganz Rein

Jüdisches Museum Hohenems

2010

Gottfried Honegger

Otten Kunstraum

Hohenems, 2009

Rosenthals

Jüdisches Museum Hohenems

2002

Salonfähig

Jüdisches Museum Hohenems

1997

Displaced Persons

Studien Verlag, 1998

Interfacedesign

Ausstellungsdesign

Installationen

Projekte

Buchgestaltung

Logotypes

Ausstellungsdesign

Jukebox. Jewkbox!

Jüdisches Museum Hohenems

Jüdisches Museum München

Kommunikationsmuseum Frankfurt

Jewish Museum London

Polin Museum Warschau

Jewish Quartier Amsterdam

2014–17

Farb.Werkraumschau

Werkraum Bregenzerwald

Andelsbuch, 2016–17

Der Fall Riccabona

Vorarlberg Museum

Bregenz, 2016–17

Grenzgänger

Otten Kunstraum

2016

Übrig

Jüdisches Museum Hohenems

2016–17

Herzblut, Tinte, Druckerstrahl

Hermann Hesse Museum,

Gaienhofen, 2015

Endstation Sehnsucht

Jüdisches Museum Hohenems

2015

Geometrie.Poesie.1

Otten Kunstraum

Hohenems, 2015

Residenz Rom

Angelika Kauffmann Museum

Schwarzenberg, 2015

Aga Khan Award for Architecture

Vorarlberg Museum, Bregenz

vai Vorarlberger Architektur Institut, Dornbirn

2015

Römer oder so, Ausstellungsgrafik

Vorarlberg Museum

Bregenz, 2013

Ich, Felder

Vorarlberg Museum

Bregenz, 2014

Blütezeit London

Angelika Kauffmann Museum

Schwarzenberg, 2014

Die ersten Europäer, Ausstellungsgrafik

Jüdisches Museum Hohenems

2014

Acht ohne Gegenstand

Otten Kunstraum

Hohenems, 2014

Familienaufstellung

Jüdisches Museum Hohenems

2013

Karl-Heinz Ströhle

Otten Kunstraum

Hohenems, 2012

Treten Sie ein! Treten Sie aus!, Ausstellungsgrafik

Jüdisches Museum Hohenems

Jüdisches Museum München

Kommunikationsmuseum Frankfurt

2013–2014

Heimat Schwarzenberg

Angelika Kauffmann Museum

Schwarzenberg, 2013

Türken in Wien

Jüdisches Museum Hohenems

2011

Lorenz Böhler

Vorarlberger Landesbibliothek

Bregenz, 2010

Was Sie schon immer über Juden wissen wollten…

Jüdisches Museum Hohenems

2012

Schönheit als Notwendigkeit

Otten Kunstraum

Hohenems, 2010

Hast du meine Alpen gesehen?

Jüdisches Museum Hohenems

Jüdisches Museum Wien/A

Alpines Museum München/D

Landesmuseum Schwyz/CH

Schloss Tirol Meran/I

2009–12

Ein gewisses jüdisches Etwas

Jüdisches Museum Hohenems

2011

Schnee, Ausstellungsgrafik

Vorarlberger Landesmuseum

Bregenz, 2009

Russische Avantgarde

Otten Kunstraum

Hohenems, 2008

Kanton Übrig

Vorarlberger Landesmuseum

Bregenz, 2008

Jüdisches Museum Hohenems

Dauerausstellung, Ausstellungsgrafik

2007

Schappele, Chränsle und Co

Vorarlberger Landesmuseum

Bregenz, 2007

Lichtstärke

Zumtobel Lichtforum Dornbirn

Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum

Haus der Architektur Graz

Technisches Museum Wien

Technologiepark Eisenstadt

2006–2007

Schnell und Tänzer

Vorarlberger Landesbibliothek

Hohenems, 2005

Jüdischer Kitsch

Jüdisches Museum Hohenems

2005

Antijüdischer Nippes

Jüdisches Museum Hohenems

2005

So einfach war das

Jüdisches Museum Hohenems

2004

Kantormania

Jüdisches Museum Hohenems

2004

Lange Zeit in Österreich

okay. zusammen leben

Dornbirn, 2003

Franz Michael Felder Museum

Dauerausstellung

Schoppernau, 2003

Vertikal, Ausstellungsgrafik

Österreichischer Alpenverein, Ausstellungsgrafik

Innsbruck, 2002

Rundum Berge, Ausstellungsgrafik

Alpenvereinmuseum Innsbruck

2001

Schöne Grüße

Alpenvereinmuseum Innsbruck

1996

Auto Mensch

Arbeiterkammer Vorarlberg

Dornbirn, 1990

Installationen

Hier stehe ich

Evangelische Kirche Vorarlberg

2017

Anfang des Buchdrucks

Vorarlberger Landesbibliothek

2016

Erfinden

Montforter Zwischentöne

2016

Initialstoffe

Kunst am Bau, Wettbewerbsbeitrag

Unescoschule Bürs, 2013

Farbklangstab

Kreisverkehr Kobel, Wettbewerbsbeitrag

Götzis, 2013

Flussinfosteine

Gemeinden Mellau, Au, Bezau, Reuthe

Bregenzerwald, 2012

1740 Ichs

Gemeindehaus Sulzberg

2006

Markenhaus Vorarlberg

Vorarlberg Tourismus Bregenz, Wettbewerbsbeitrag

2011

Euthanasie Denkmal

Gemeinde Sulzberg

2010

Raum der Gegenwart

Jüdisches Museum Berlin, Dauerausstellung

Berlin, 2006

Ugbomron

Galerie Kurzemann

Götzis, 2004

Spuren

Monte del Chianti

Toskana, 1998

Spannwerk II

Theater am Saumarkt

Feldkirch, 1988

Ein Viertel Stadt – Blickstationen

Jüdisches Viertel Hohenems

1995

Projekte

Kernfarbensystem

2006

Zeitwortzeichen

1999

Tagesbilder

1991

Hunderter

2009

Boga

1989/2016

Hey Man

2015

Buchgestaltung

Die weibliche Seite Gottes

Bucher Verlag, 2017

Der Fall Riccabona

Böhlau Verlag, 2017

Ich sehe mich.

Angelika Kauffmann Museum, 2017

Herzblut, Tinte, Druckerstrahl

Drey Verlag, 2015

Das bin ich.

Angelika Kauffmann Museum, 2016

Stadtbuch Bludenz

Neugebauer Verlag, 2015

Jukebox. Jewkbox!

Bucher Verlag, 2015

Endstation Sehnsucht

Parthas Verlag, 2015

Residenz Rom

Angelika Kauffmann Museum, 2015

Ich, Felder

Libelle Verlag, 2014

Blütezeit London

Angelika Kauffmann Museum, 2014

Die ersten Europäer

Mandelbaum Verlag, 2014

Transkriptionen

Verlag für Moderne Kunst, 2013

Acht ohne Gegenstand

Verlag für Moderne Kunst, 2014

Heimat Schwarzenberg

Angelika Kauffmann Museum, 2013

Nackte Männer

Hirmer Verlag, 2012

Treten Sie ein! Treten Sie aus!

Parthas Verlag, 2012

Occupants/Occupés

Musée de la Résistance, Limoges, 2012

Gottfried Honegger

Verlag für Moderne Kunst, 2010

Karl-Heinz Ströhle

Verlag für Moderne Kunst, 2011

Lorenz Böhler

Neugebauer Verlag, 2010

Schnee

Hatje Cantz Verlag, 2009

Schönheit als Notwendigkeit

Verlag für Moderne Kunst, 2010

Feldkirch

Bucher Verlag, 2009

Russische Avantgarde

Verlag für Moderne Kunst, 2008

Hast du meine Alpen gesehen?

Bucher Verlag, 2009

Kanton Übrig

Vorarlberger Landesmusum, 2008

Schappele, Chränsle & Co

Bucher Verlag, 2008

202 x die Welt

Wanko & Partner, 2007

Heimat Diaspora.

Bucher Verlag, 2008

Roma

Wanko & Partner, 2006

gedichtet/gezeichnet

Neugebauer Verlag, 2006

Bregenzerwald

Wanko & Partner, 2006

Shlock Shop

Hämmerle Verlag, 2005

Franz Michael Felder

Libelle Verlag, 2004

Vorarlberg

Wanko & Partner, 2004

Linensummer

Josef Otten GmbH, 1999

Jukebox. Jewkbox!Studien Verlag

Josef Otten GmbH, 1999

Otten Jersey

Josef Otten GmbH, 1998

Stoff.Art

Hatje Cantz Verlag, 1997

Ein Viertel Stadt

Studien Verlag, 1997

Wohl eine Illusion?

Hämmerle Verlag, 1994

Logotypes